Denkfabrik

Interdisziplinrer Diskurs ein Mal pro Quartal
zu Themen aus Gesellschaft und Politik.

Die Schwerpunkte resultieren aus den Bereichen Betrieb
und Unternehmen, Datenverarbeitung, Informatik,
Marktwirtschaft, Medizin, Recht, psychosoziale
Manahmen und Interventionen.

Die Tagungen finden mindestens halbtags statt.
Interessierte fordern per Email / mediativ[at]t-online.de Information an.

Themenzentrierte Tagungen
zu Belangen im Konfliktmanagement
und zum Verfahren der Mediation [Zertifik. Universitt]

Angesprochen sind Interessierte aus den Bereichen
der Medizin, des Personalmanagements, der lehrenden
und elementaren Pdagogik, aus dem psychosozial-rechtlichen
Wirkungsbereich.
Workshops und Vortrag zum Konfliktmanagement sowie
zum Verfahren der Mediation [und Co-Mediation] bietet die
konzipierende Mediatorin M.A. [Supervisorin im Konfliktmanagement] an.

Die Veranstaltungen finden ein Mal pro Quartal an Wochenenden mindestens halbtags statt;
Sonderveranstaltungen an ein bis zwei Tagen.
Interessierte senden ein Email an mediativ[at]t-online.de
und erhalten Info u.a. zu Kosten sowie zum Prozedere
der Einladung an interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Logo - Studierklub

Ein Mal pro Jahr findet fr den Studierklub und mit dem Studierklub

ein Durchgang zur Zertifizierung D P statt:
Supervisionen D P - jeder sein eigener Supervisor

- jede ihre eigene Supervisorin

Info unter www.diaseq.de

Wer mit dem Studierklub D P an den Durchgngen
zur Zertifizierung D P teilnehmen mchte, meldet
sich persnlich oder per Email mediativ[at]t-online.de.
Ein Mal pro Monat trifft sich der Studierklub, um
Supervision D P untereinander und gegenseitig zu
leisten, zu ben und Kenntnisse aus der Zertifizierung D P zu vertiefen.
Wer als Gast zum Monatstreffen des Studierklubs
kommen mchte, meldet sich persnlich oder
per Email mediativ[at]t-online.de an.
 
SEITE EINS SEITE ZWEI >>